Neumann

EIN UNTERNEHMEN MIT LANGER TRADITION Das im Jahre 1928 in Berlin gegründete Unternehmen beschäftigte sich jedoch lange Zeit nicht nur mit Mikrofonen. Parallel entwickelte der vielseitige Erfindergeist und Pionier Georg Neumann auch Schallplattenschneidemaschinen und wiederaufladbare Batterien. Die hiermit verbundene Technologie ist noch heute Grundlage für die mittlerweile allgegenwärtigen Akkus. Zahlreiche Produkte aus der Firmengeschichte sind zu Meilensteinen der professionellen Audiotechnik geworden. Nicht zufällig stellen Tonstudios bei der Auflistung ihres Equipments Neumann-Mikrofone fast immer ganz nach vorne ? gelten sie doch als anerkanntes Zeichen für eine hochprofessionelle Arbeitsweise. ?Grundlage für den jahrzehntelangen Erfolg ist ein kompromisslos qualitätsorientiertes Denken sowohl bei der Entwicklung als auch bei der Fertigung der Produkte?, erklärt Geschäftsführer Wolfgang Fraissinet. Seit 2010 bringt Neumann die Erfahrungen aus dem Gebiet der elektroakustischen Wandlertechnik auch in den Bereich der Studiomonitore ein und kann damit optimale Lösungen für Kunden aus den Anwendungsgebieten TV, Radio, Recording und Produktion anbieten.

Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden