zurück zur Übersicht

FUNK bringt den LAP-2 Vorverstärker in die 4. Version

28.01.2020 20:38

Funk Tonstudiotechnik aus Berlin hat ihren LAP-2 Vorverstärker nun in die vierte Generation gebraucht.

Folgende Änderungen wurden gegenüber LAP-2.V3-FT-1 eingeführt : 

  • 1. ESD-Schutz an allen Ein- und Ausgängen
  • 2. Volumenpoti RK27 selektiert mit optimiertem Gleichlauf
  • 3. Kopfhörerverstärker: weiter verringerte THD-Werte
  • 4. Kopfhörerverstärker: bis zu 3-fach höhere Leistung
  • 5. Stummschaltrelais für Kopfhörerausgang
  • 6. Funktion des Kopfhörerrelais intern wählbar
  • 7. höhere Stromlieferfähigkeit des Netzteils
  • 8. Monitor-Ausgangswiderstand von 62 auf 36 Ω gesenkt

Mit +25 dBu maximalem Ein- und Ausgangspegel ist das Gerät auch für höchste Signalpegel im Studiobereich geeignet. Die extrem hochohmig ausgelegten Eingangänge (2 MOhm) belasten die Signalquelle nahezu nicht mehr.  

Die Ausgänge "Monitor" und "Record" sind abschaltbar, und das getrennt voneinander !

Die Helligkeit der LEDs ist intern stufenlos einstellbar.

Ausserdem gibt es nun drei verschiedene Ausführungen. Die höheren Modelle "A" und "S" bieten mehr Kraft am Kopfhörerausgang, das Modell "S" ein größeres Netzteil und insgesamt die kräftigste Leistung bei gleichzeitig geringstem Verzerrungswerten aller Modelle.

Mehr Informationen gibt es auf der Produktseite:

https://shop.proaudiogear.de/navi.php?jtl_token=d2984e16b8b0c4b0267308690d992281&suchausdruck=funk+lap-2







Trusted Shops Zertifiziert


Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen

Ratenkauf
Nutzen Sie unsere 0%-Finanzierung über die Santander Bank.



Zahlungsmöglichkeiten: