Audio Valve

Helmut Becker wurde 1953 in Hessen ( Germany ) geboren und ging auch dort zur Schule. Vater und Mutter führten ein kleines Elektrogeschäft und so kam Becker schon als Kind tagtäglich mit Technik in Berührung. Dieser Umstand sollte für seinen späteren Lebensweg richtungsweisend werden. Schon im alter von 12 Jahren bastelte Becker im TV Shop seines Vaters an Röhren Fernsehern, ?schlachtete? sie aus und setzte sich mit ihrer Technik auseinander. In dieser Zeit entwickelte sich seine Liebe zur Röhre und allem was sie umgab und hielt in auch ein Leben lang gefangen. Nach der Schule folgte die Ausbildung zum Fernsehtechniker, beim Militär die Ausbildung zum Radar Techniker mit Auszeichung, wo er unter anderem auch die ?großen Röhren?, wie z.b. Magnetron, Tyratron und Klyston verstehen und anzuwenden lernte. Im Anschluss daran absolvierte er ein Studium der Nachrichten-Technik mit Auszeichnung, entwickelte Klimawarngeräte und kam 1979 zur Medizin-Technik. Hier arbeitete er in erster Linie an der Entwicklung von Coagulometern für die hämatologischen Laboratorien an Kliniken. Getrieben von großer Neugier und unendlichem Fleiß konnte er schon nach kurzer Zeit der Einarbeitung mit serienreifen Neuentwicklungen punkten und avancierte binnen kurzer Zeit zum Entwicklungsleiter. Zahlreiche bahnbrechende Ideen und Produkte stammen aus dem kreativen Kopf Beckers. Die Ergebnisse dieser Arbeit sind durch zahlreiche Patente manifestiert und revolutionierten die Analysetechnik bei der Erfassung der Gerinnungszeiten in allen Kiniken Europas fundamental. Als wäre damit das Pensum an Arbeit und Erfolg nicht schon komplett erfüllt, wollte Becker auch im Bereich der Entwicklung von Audio-Röhrenverstärkern neue Zeichen setzen. So kam ihm die Idee, aus bewährten belastbaren Fernsehröhren für TV Empfänger neue Konzepte zu entwickeln und so wurde 1982 sein erstes patentiertes Projekt der RKV veröffentlicht. Seine gesamte Freizeit widmete er der Entwicklung und Verwirklichung spezieller audiophile Produkte in Röhren und Halbleitertechnik und gründete auf dieser Basis die Firma Audio Valve. Die Grundlagen seinerr Schaltungsidee finden bis heute im Luminare, Solaris und vielen anderen Produkten Anwendung und sind einzigartige Maßstäbe für audiophile tube amplifier OTL Konzepte.

Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2
Audio ValveAudio Valve

Audio Valve - Solaris

ab 4.484,03 € * (Netto: 3.865,55 €)

  • Lieferzeit: 12 - 14 Werktage
Audio ValveAudio Valve

Audio Valve - Luminare, Röhren-Kopfhörerverstärker, wahlweise mit DAC

ab 3.304,54 € * (Netto: 2.848,74 €)

  • Lieferzeit: 12 - 14 Werktage